1 Arm 1 Bein 1 Rad

Aktuelles

Aktuelles Behindertenradsport Berichte & Downloads Sponsoren & Links Photos Über mich -> Email -> Facebook Home

Carbon & Carbon
gleich und gleich
gesellt sich gern

zur aktuellen Beitrags-Liste

09.03.2005
Paralympicfotos im Wilhelminenspital

Gestern Abend wurde in der Physikalischen Abteilung des Wilheminenspitals eine Fotoausstellung zu den Paralympics in Athen eröffnet.
Organisiert von "unserer Frau Doktor" Michi Mödlin waren viele Prominente und 3 Athen-Goldmedaillengewinner (Andrea Scherney, Hans Mayrhofer, Georg Tischler) dabei.

Bei einem von Frau Dr. Partik-Pable gespendetem Buffett gab's dann die Möglichkeit zu tratschen, wobei immer wieder die Beweise angetreten werden wie klein die Welt ist, oder dass "beim Reden d'Leit zam kuman".

So ist der Leiter der Physikalischen Prim. Kern (und seine Gattin) als eingefleischte Radfahrer nicht nur langjähriger Kunde bei Gerhard Brandls RLS-Sport - und damit natürlich auch bestens betreut von unserem Chefmechaniker Vasilli (im Geschäft "aus Einbürgerungsgründen" auch unter Billy bekannt), sondern auch (aus Abstammungsgründen) mit unserem Radlerkollegen Günther Fuchs, mit dem er des Öfteren fährt.
Und eine gute Verbindung zu einem guten Arzt und einem guten Spital ist in Zeiten in denen wir alle länger leben wollen, und das möglichst gesund, gar nicht unwichtig.

Deswegen wurde dann, bei der Bekämpfung des oxidativen Stresses in unserem Körper (unter ärztlicher Aufsicht) durch Zuführung pflanzlicher Wirkstoffe wie Phenol etc. (die kommen auch im Rotwein vor), eine gemeinsame Radausfahrt für den Juni abgesprochen.
Ich werde mich mit Dr. Michi um die Organisation kümmern und hoffe, dass ich den nächsten oben angedachten ärztlichen Beistand frühestens dann in Anspruch nehmen muss, wenn unsere super Ärztin schon mindestens Frau Primar, Professor, Univ. Doz.,........ und Gesundheitsministerin ist. Denn wer weiß welch gute Verbindungen wir einmal brauchen.
Apropos gute Verbindungen: für die nach weit oben war unser Olympiapfarrer Pater Bernhard gestern auch bei uns.

Also danke Michi für die super Initiative und Organisation.

Die Bilder von Franz Baldauf haben mir vorher schon gut gefallen. Wenn man sie dann auch noch riesengroß sieht wirken sie noch stärker (Danke Franz) und sind absolut sehenswert.


zur aktuellen Beitrags-Liste