1 Arm 1 Bein 1 Rad

Aktuelles

Aktuelles Behindertenradsport Berichte & Downloads Sponsoren & Links Photos Über mich -> Email -> Facebook Home

Carbon & Carbon
gleich und gleich
gesellt sich gern

zur aktuellen Beitrags-Liste

04.08.2012
Londonvorbereitung Winterleitner

Als spezielle Vorbereitung auf die Paralympics in London absolvierte der RC RIH Tulln Fahrer Helmut Winterleitner ein 5-tägiges Radtraining im Waldviertel.
Bestens untergebracht in der Liebnitzmühle wurden jeden Tag 2 Trainingseinheiten auf den verkehrsarmen und hügeligen Strassen gefahren. Jedes Training hatte einen eigenen Schwerpunkt wie z.B. die richtige Kurventechnik mit dem Dreirad oder das schnelle Fahren in stark kupiertem Gelände.
Die Radstrecke bei den Paralympics in London ist sehr selektiv, so finden sich auf der Rennstrecke in Brands Hatch, dessen Kurs in die Radstrecke integriert ist, eine maximale Steigung von 15% (Paddock Hill).

Helmut wird mit seinem Trainer Alfred Kaiblinger am 2.9. als Letzter des österreichischen Paralympicteams nach London anreisen und hat dann dort noch 2 Trainingstage auf der Rennstrecke vor seinem 1. Wettkampf, dem Zeitfahren am 5.9.


zur aktuellen Beitrags-Liste