1 Arm 1 Bein 1 Rad

Aktuelles

Aktuelles Behindertenradsport Berichte & Downloads Sponsoren & Links Photos Über mich -> Email -> Facebook Home

Carbon & Carbon
gleich und gleich
gesellt sich gern

zur aktuellen Beitrags-Liste

03.12.2008
Bremshebel für Einhandbedienung

Wenn sie aufgrund einer Behinderung an einem Arm oder einer Hand schon immer Probleme mit dem bremsen hatten, dann bietet der von Norbert Häfele entwickelte Doppelbremshebel jetzt eine optimale, formschöne, leicht einzubauende und auch einfach zu bedienende Lösung.

Früher gab's dafür einmal einen speziellen "Tandem-Bremshebel". Der ist aber schon lange nicht mehr erhältlich, er hatte auch den Nachteil, dass mit dem Hebel immer beide Bremszüge gleich stark gezogen wurden (also war die Gefahr des Blockeirens groß).

Der Bremshebel von Norbert erlaubt nun durch ziehen des äußeren - längeren Hebels nur eine Bremse zu bedienen, dort hängt man die Bremse ein, mit der man lieber einzeln bremst.

Wenn man den/die Hebel mittig zieht, also beide Hebel (der kürzere Hebel überlappt den längeren und nimmt ihn automatisch mit), dann kann man beide Bremsen schön dosiert verwenden.

Mit den Inox-Einstellschrauben sind beide Bremszüge auch separat nachjustierbar.
Es gibt keine bessere Lösung, sie ist sowohl im Sportbereich am MTB, aber natürlich auch für das Radeln in der Stadt auf jedem Rad optimal geeignet und umbaubar.

Einige Fotos sind auch noch unter dem Link Photos zu sehen, wer Interesse an solch einem Hebel hat bitte mich zu kontaktieren unter kaitri@gmx.at.


zur aktuellen Beitrags-Liste