1 Arm 1 Bein 1 Rad

Aktuelles

Aktuelles Behindertenradsport Berichte & Downloads Sponsoren & Links Photos Über mich -> Email -> Facebook Home

Carbon & Carbon
gleich und gleich
gesellt sich gern

zur aktuellen Beitrags-Liste

23.03.2006
Sonne und Gardasee- wir kommen

am Wochenende geht es endlich wieder Richtung Süden.
Das Polar-Ausdauercamp am Gardasee ruft, Lisi und ich sind die Initiatoren und Leiter, beteiligte Firmen sind Polar, Rollerblade, Maxim (Franz Spilauer), Alpina (Brillen und Helme), MFT und Adidas.

Alle Sommersportler, denen die heurige wintersportfördernde Kälte das Training ziemlich erschwert hat, lechzen ja schon nach Sonne und Wärme. Wir bekommen gerade in diesen Tagen zu Hause noch eine leichte Vorspeise davon, ich hoffe wir können dann nächste Woche ausgeprägt dinnieren.

Insgesamt sind wir doch etwa 55 Sportler aus dem Speedskater und tlw. aus dem Radlager. Für die Skater wird es gutes Techniktraining auf der Bahn und ein paar Speedeinheiten als Vorbereitung auf den Bologna-Marathon am 2. April geben. Die Radfahrer werden viel auf den Strecken der Weltmeisterschaft 2004 in Bardolino radeln.

Für beide Sportgruppen gibt es spezielles Training des Gleichgewichts und der Koordination, derzeit unter dem Titel propriozeptives Training sehr en vogue. Haupthilfsmittel dafür die Traininsgeräte der Firma MFT, am Sonntag bei Newton in ORF1 sah man ja auch die Dancing Stars wie Goldberger beim Balancetest am MFT. Außerdem POLAR-Spezialbetreuung und Testmöglichkeiten, die verstellbaren Helme und Brillen von Alpina, usw.

Nicht vergessen darf man natürlich das gesunde Essen, ich kaufe immer bei einem Olivenölhersteller super lecker Olivenöl, auch in Geschmacksvariationen (Rosmarin, Knoblauch, Basilikum, Zitrone - zu Fisch super) erhältlich und Balsamico Essig vom Feinsten - das ist gesund.
Zum Thema Ernährung passend auch ein Promitalk mit Franz Spilauer, Sieger des RAAM 1998, also 5070km quer durch Amerika in 9 Tagen und 7 Stunden. Dass dabei die Ernährung sehr wichtig ist und Franz viel Erfahrung zu dem Thema hat ist klar.

Heuer leider nicht dabei die Ö-Radlegende Rudi Mitteregger. Wegen zu geringer Anmeldungen von reinen Radfahrern kommt er heuer nicht mit, hoffentlich aber 2007.


zur aktuellen Beitrags-Liste