1 Arm 1 Bein 1 Rad

Aktuelles

Aktuelles Behindertenradsport Berichte & Downloads Sponsoren & Links Photos Über mich -> Email -> Facebook Home

Carbon & Carbon
gleich und gleich
gesellt sich gern

zur aktuellen Beitrags-Liste

16.10.2005
Puls und Schlag

heißt das Herbtsprogramm des Klangraum Krems.

In der Minoritenkirche (natürlich super Akkustik) in Krems/Stein schlagen/spielen/stampfen 2 Frauen aus dem Baskenland auf der Txalaparte. Das sind Bretter aus Kirsch- oder Kastanienholz, die mit 4cm dicken und ca. 40cm langen Holzstäben bearbeitet werden. Früher wurden so Nachrichten von Dorf zu Dorf ge"morst", heute fetzt Ttukunak (so der Name der Gruppe), dass jeder mit Beinen oder Fingern mittrommelt.
Als sie dann auch noch mit den Drummers von Pierre Favre (6 Schlagzeugler) improvisieren: staunende Gesichter der Zuhörer und Freude in den Gesichtern der Musiker, diese haben es scheinbar noch mehr genossen als ich.

Etwas verwundert war ich bei der Kassa, hinter der ein Schild stand mit der Aufschrift:
Dieses Projekt wurde im Rahmen des Fitnessprogrammes des Landes Niederösterreich auf Vorschlag von Eco-Plus unter Einbeziehung von Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung gefördert.
Hat mich ja eh schon gewundert dass bei ca. 80 Zuhörern an einem Abend 4 verschiedene Auftritte finanziert werden können. Aber nachdem es sich scheinbar auch gleichzeitig um eine bezahlte Turnstunde der Künstler handelt wird es sich schon rechnen.


zur aktuellen Beitrags-Liste