1 Arm 1 Bein 1 Rad

Aktuelles

Aktuelles Behindertenradsport Berichte & Downloads Sponsoren & Links Photos Über mich -> Email -> Facebook Home

Carbon & Carbon
gleich und gleich
gesellt sich gern

zur aktuellen Beitrags-Liste

21.08.2005
EM05 Samstag

EM 05 Samstag:
Der Tag beginnt mit halbwegs gutem Wetter und wir erwarten an diesem Tag eigentlich unsere Medaillenbilanz nochmals aufbessern zu können. Aber leider sind die Straßenrennen noch nicht unsere Domäne. Vielleicht liegt es an den wenigen internationalen Rennen die unsere Fahrer bis jetzt in dieser Besetzung miteinander gearbeitet haben, wenn ohne Funk gefahren wird ist eine Absprache der Fahrer und Info durch die Betreuer nicht möglich und ein wenig fehlte uns auch das Glück.
In der LC1 beginnen um 9Uhr Eibeck und Gattringer ihr Rennen über 82km, welches eigentlich großteils taktisch gefahren wird. Manfred Gattringer führt in den ersten 2/3 des Rennens relativ oft, Wolfgang Eibeck versucht 2mal sich vom Feld zu lösen, aber das Feld fährt auch am Ende der vorletzten Runde geschlossen über die Ziellinie (ein paar Fahrer wurden im Laufe des Rennens abgehängt). Am Ende bleiben Platz 10 für Eibeck und 15 für Gattringer im Feld der 29 Fahrer.
In der LC3 fährt Erich Stauffer dann die ersten 2 Runden aktiv im Feld mit, dann löst sich eine Gruppe, das Feld wird schneller und Stauffer reißt mit einem Chinesen ab. Einige Fahrer steigen aus und Stauffer wird 9. von elf.
Auch für unser Tandem gibt es keine Chance auf einen Spitzenplatz, jedoch fahren Werner Unterberger und Roland Dornauer in ihrem ersten gemeinsamen Rennen sehr beherzt und schließen gut im Mittelfeld ab.

Eibeck (LC1): Gold und Weltrekord 4000m Verfolgung, Gold 1000m Zeitfahren, Bronze Teamsprint; Gold Zeitfahren Strasse

Hohlrieder (LC4): Bronze 3000m Verfolgung; Silber 1000m Zeitfahren, Bronze Teamsprint, Bronze Zeitfahren Strasse

Gattringer (LC1): Bronze 1000m Zeitfahren, Bronze Teamsprint; Silber Zeitfahren Strasse

Wilberger (LC2): Bronze Zeitfahren Strasse

Putz (HC B): Silber Zeitfahren Strasse

Team: Bronze Teamsprint

Gesamt 11 Medaillen; 3 Gold – 3 Silber – 5 Bronze


zur aktuellen Beitrags-Liste